Anreise

Lage

Das Waltenbergerhaus ist eine bewitschaftete DAV Hütte der Sektion Allgäu Immenstadt und liegt auf 2084 m mitten in den Allgäuer Alpen, in nächster Nähe zu Oberstdorf.

Zustieg

Der Zustieg von Oberstdorf erfolgt über Einödsbach!  Der Weiler „Einösbach“ liegt am Ende des Birgsautales auf 1113 m direkt unterhalb der Bergruppe Trettachspitze – Mädelegabel – Hochfrottspitze
Von hier erreicht man das Waltenbergerhaus zu Fuß in ca. 3,5 Stunden.

Anreise mit Bahn & Bus

Direkt am Bahnhof von Oberstdorf liegt auch der Busbahnhof. Von hier aus fährt die Stillachbuslinie (9762 nach Birgsau) in Richtung Einödsbach. Eine Zufahrt ist bis zur Endstation „Alpe Eschbach“ möglich, die 1,3 km von Einödsbach entfernt ist.
Den Linienfahrplan (9762 von Oberstdorf – Birgsau) zum download findet ihr unter Brutscher Reisen.

Anreise mit dem Auto

Es besteht die Möglichkeit das Auto in Oberstdorf zu parken, z.B. auf dem Wanderparkplatz gegenüber des Fellhornbahnparkplatzes. Von dort ist eine Weiterfahrt mit der Stillachbuslinie möglich (siehe Beschreibung mit der Bahn) oder Sie können gleich zu Fuß losmaschieren.

Eine Übersicht über weitere Parkmöglichkeiten in Oberstdorf finden ihr hier.